in love with a goat.

Jacke&Hose- H&M// Cardigan- Promod// Shirt - New Wave// Schuhe - Vagabond// Schmuck - Pilgrim
Seit gestern will ich keinen Hund mehr. 
Es gibt etwas noch Flauschigeres, Weicheres, Entzückenderes. Das vorgestern im heimischen Wildpark geborene Zicklein macht sich ganz gut auf meinem Arm, find ich. 
Sieht auch besser aus als diese kleinen Kampfratten, wenngleich es auch die gleiche Größe hat. Die Mutter hat mich währendessen recht misstrauisch beäugt (wohl zu Recht), hat mich aber machen lassen. 
Naja. Ist halt auch kein Raubtier und durch besonders große Zähne bzw. Agressivität zeichnet sich die gemeine Ziege auch nicht aus.
Wieder zuhause konnte ich gestern gar nicht fassen, dass ich mittlerweile 71 Leser habe. Find ich gut, vielen Dank. Macht weiter so :]
Nach dem erfolgreichem (aber doch nicht enden wollendem) Verzicht auf Onlineshopping während der Fastenzeit hab ich mir noch Ostersonntag bei Amazon erstmal ganz viel Schmuck gekauft. 
Der Pilgrimschmuck ist aber auch zu verlockend. Besonders die Wildlifecollection hats mir angetan, aber bis ich weitere Stücke davon erwerben kann, muss ich mich erstmal zusammenreißen. 
Ich will ja nicht übertreiben.

Kommentare:

  1. Oh mein Gott ist das kleine Zicklein süß :) Das hätte ich auch gar nicht mehr hergeben wollen!!
    Der Schmuck ist wirklich total schön! Am besten gefällt mir der Ring...
    lg

    AntwortenLöschen
  2. ahhhh zu süß! Und...toller ring!

    AntwortenLöschen
  3. Ich war gestern auch im Tierpark. Und ich muss sagen. Diese Ziegen sind echt FRECH ;)

    LG Jule

    http://stilvoll.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Gott wie süß! :) & schickes Outfit. <3
    http://foreveryoung-paperhearts.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. love the ring nice blog please feel free to check out my blog....
    ... http://euqinom7.blogspot.com/
    xoxo

    AntwortenLöschen
  6. hi, great blog, subscribe to my answer in return http://mickellakody.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Merci.