flower portrait


Richard Burbridge via
Die letzten Semesterwochen sind immer die härtsten. Abgaben rücken näher und näher, nachts durchschlafen fällt immer schwerer und man wird zusehens nervöser. Glücklicherweise schreib ich keine Klausuren, aber der Abgabetermin für mein Fotokursprrojekt ist schon nächste Woche. Auf der Suche nach Gedankenanstößen bin ich vor gar nicht allzulanger Zeit auf die Sachen von Richard Burbridge - der sich wohl von Guiseppe Arcimboli hat inspirieren lassen- gestoßen.
ICH WILL AUCH SOWAS!
Hätt ich mehr Zeit, Sekundenkleber, Geld für Blumen und Nähtalent, würde ich zumindest versuchen, sowas mal nachzubauen. Naja. Nächstes Mal. Die Semesterferien kommen ja bald und Lust auf sowas hätt ich ja schon.
Irgendwelche Visagisten unter euch, die Bock auf sowas haben?

PS: Leser haben mir geschrieben, ich kann bloß manchmal komischerweise nicht auf eure Mails antworten. Was benutzt ihr denn für komische Adressen?

Kommentare:

  1. Wow love these pictures. They are so cool!

    AntwortenLöschen
  2. oh no,, nicht du auch noch :/ werd schnell wieder gesund! das mit dem nrw ticket hat leider nicht mehr geklappt, weil alle abgesprungen sind. fahr jetzt bei einer freundin auf ihrem semesterticket mit. ich hoffe du kommst trotzdem noch? wenn ja, dann sehn wir uns ja dort :) allzu lange bleib ich aber nicht, dienstag prüfung, argh!

    AntwortenLöschen

Merci.