grey sky where it should be blue.

Tunika - Monki // Kette - Weekday // Armreif - H&M // Ringe - COS // Schuhe - Vagabond
Jetzt zu den ersten Stücken meiner Hamburgshoppingbeute. Die Tunika lässt sich bei dem Wetter leider nicht mit Shorts und Bikini kombinieren, aber mit Leggings und Top macht sie auch noch was her. 
Schleichend aber doch bestimmt macht sich bei mir der Leggingsüberdruss breit. Ewig in dem luftdurchlässigerem Hosenersatz , mal mit Ballerinas und Sandalen, dann doch wieder mit festen Schuhen kombiniert, stört mich der Allrounder jetzt doch ziemlich.
Entweder es wird jetzt endlich wieder richtig warm, damit man der nackten Beinfreiheit wieder frönen kann, ansonsten bitte so kalt, dass sich richtige Hosen lohnen. 
Ganz oder gar nicht.
 Wie kommt es egentlich, dass ich auf den anderen Blogs die ganzen Mädchen immer in luftigen Shorts sehe?
Vllt bin ich doch ein Weichei.
Xx 

Kommentare:

  1. Ich mag das Outfit. Und ich mag dich in Leggins, hihi. Aber du hast recht. So laaaangsam sollte sich der 'Sommer' wirklich mal entscheiden. Fuer nackte Beine ist es zu kalt, aber Strumpfhosen & Leggins im Sommer sind so unschoen, herrje. :/ Ich druecke die Daumen, dass es bald wieder so richtig sommerlich wird. (:

    Liebe Grueße

    AntwortenLöschen
  2. Hehe. Ja wundert mich auch, denn bei mir ist das Wetter auch eher bescheiden und ich trage schon laange keine Shorts mehr :D

    AntwortenLöschen
  3. Love the necklace

    http://www.a-closet-full-of-clothes.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. die kette ist wunderhübsch-steht dir toll =)

    AntwortenLöschen

Merci.