... und dann verschwand sie mal kurz

Nach dem 15. Januar gilt es eigentlich als unhöflich, dies noch anzusprechen, aber dennoch: Frohes neues Jahr!
Am Foto unschwer zu erkennen hab ich meinen Jahreswechsel in Berlin bei den Liebsten verbracht. Wo sonst sieht man kaum Feuerwerk, dafür aber brennende Einkauswagen oder Tannenbäume? Riot in the streets.
Bei mir hats nur zu einer Brandblase und blauem Fleck gereicht. Selbstgebastelte Feuerwerkskörper sind nicht ohne Grund verboten.
 Top - Zara Collection // Rock - Stradivarius // Stiefel - Vintage // Kette - TomShot
Und jetzt hab ich mich einfach genau für einen Monat verpieselt.
Das tut mir ziemlich leid.
Ich hab sogar ernsthaft in dieser Zeit vermieden bei Blogger reinzuschauen, weil ich doch ein bisschen Respekt vor vorwurfsvollen Kommentaren hatte. Die sind glücklicherweise ausgefallen. Ihr seid gnädig :) Grund für die Abwesenheit gabs eigentlich keinen, ich hatte bloß nichts anzuziehen und mittzuteilen. 
Das hat sich mit Weihnachten glücklicherweise geändert und es gibt einige Neuzugänge in meinem Kleiderschrank, die nur darauf warten vorgestellt zu werden. Die Wünsche auf meinem Wunschzettel wurden tatsächlich alle erfüllt und es gab noch viel mehr! Auf den Bildern ist ansatzweise meine neue Uhr von Swatch erkennbar, auch das Shirt hab ich mir dank eines Zaragutscheins gönnen können. Mehr gibts dann bald. Mein absoluter Liebling und damit Beherrscher meiner ganzen Aufmerksamkeit ist aber der Schmuckneuling. TomShot macht einfach zu gute Sachen und in diesen Anhänger hab ich mich augenblicklich verliebt.
Gruselig? Ich finde, dass das "goldige" Argument einfach alles schlägt.
Xx
PS: Mein Kleiderschrank steht mal wieder zum Verkauf. Schaut rein.

Kommentare:

  1. Was für ein cooles Shirt!
    Dir auch noch ein frohes neues Jahr!
    lg

    AntwortenLöschen
  2. Dein Blog gefällt mir sehr :)

    LG ♥
    http://blmenmaedchen.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Na das klingt aber nach nem super Start ins Jahr :-/

    AntwortenLöschen
  4. mir gefällt deine schnabel-dings-kette :)

    AntwortenLöschen
  5. Give the dangerous bitch your hair and nobody gets hurt!

    AntwortenLöschen
  6. Dein Blog, dein Stil, deine Haare... Wirst auf der Stelle verfolgt!
    Weiter so.

    LG Gini

    AntwortenLöschen

Merci.