hawaii.

Jacke - Zara // Rucksack - Fjällräven // Kette - Urban Outfitters // Rest - H&M

Dieses Streetstyleding kam mir ja zuvor, aber so sah ich einen Abend vorher aus.
Hawaiimuster verbinde ich eigentlich mit leicht untersetzten Männern mittleren Alters und wenig Geschmack. Nun dürfen die aber auch von jüngeren Männern getragen werden, erfuhr ich letztens. Und dann fand ich dieses entzückende Jäckchen. Auch wenn Palmen drauf sind. Ich mag das wohl.
Und ich konnte der kleinen Prinzessin in mir nicht widerstehen, als ich diesen Fjällräven Mini erspähte. Als hätte mein Unirucksack ein kleines Mädchen bekommen. 
Klein, Rosa, Niedlich. Mädels finden sowas gut, die andere Seite schweigt ernüchtert. War auch nicht anders zu erwarten.

Xx
 
Und nochmal an die Pinterestler: Klick - repinnen und mich glücklich machen. Ich find das nun auch gut.

Kommentare:

  1. ich find die jacke super und steht dir, wie ich finde, ausgezeichnet! :)

    AntwortenLöschen
  2. Great top!

    xo Jennifer

    http://seekingstyleblog.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  3. Ich wollte dir mal sagen, dass ich deinen Blog schon seit Längerem verfolge und ich deinen Stil total toll finde.
    Und ich hätte noch 'ne Frage: vielleicht wurde sie schonmal irgendwo erwähnt, diese niedliche Kette mit dem Herzchen, die du da trägst - könntest du mir verraten, wo du sie gekauft hast?
    :-)
    Alles Liebe,
    meer_sein

    AntwortenLöschen

Merci.